Passwort zurücksetzen

Reservieren
Erweiterte Suche

1. Bezirk (Innere Stadt)

Der erste Bezirk birgt einen prunkvollen, historischen Kern und ist unteranderem auch als Altstadt von Wien bekannt. Hier findet man nicht nur grüne Oasen zum gemütlichen Verweilen, sondern ebenso eine Vielzahl an eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten und architektonischen Meisterstücken. Flanieren Sie durch die ansehnlichen Seitengassen und entdecken Sie die Hotspots an Restaurant und Bars, die der erste Bezirk für Sie zu bieten hat!

 

Geschichtsträchtig

Noch heute gibt es in der inneren Stadt Überreste der früheren Stadtmauern, die entlang der Ringstraße mit einer einzigartigen architektonischen Ausprägung glänzt. Darunter fallen unteranderem die Staatsoper, das Burgtheater und das kunsthistorische, sowie das naturhistorische Museum. Natürlich darf nicht auf den Stephansdom, unter den Wienern auch bekannt als Steffl, vergessen werden. Nach nur wenigen Gehminuten erreichen Sie entweder den Wiener Stadtpark oder den Heldenplatz. Direkt dort beim Burggarten können Sie unteranderem die Albertina und das wunderschöne Schmetterlingshaus bestaunen. Auch die Hofburg und das Rathaus sind schnell zu Fuß erreichbar, sodass Sie innerhalb eines entspannenden Spaziergangs Wiens vielseitiges kulturelles und intellektuelles Erbe leicht erkunden können.

 

Einzigartige Hotspots

Neben diversen geschichtsträchtigen Gebäuden finden sich im ersten Bezirk einige gastronomische Hotspots. Unteranderem das Café Landmann, ein klassisches Café Restaurant in dem bereits berühmte Gäste wie Sigmund Freud oder McCartney auf der schattigen Terrasse zu Besuch waren. Auch entlang des Donaukanals finden Sie eine urbane Idylle an Bars und Restaurants, die bei Schönwetter dazu einladen, im Gastgarten zu verweilen.

Heute ist der erste Bezirk nicht nur Mittelpunkt der Stadt, er ist auch zu einem breiten Handelszentrum geworden. Flanieren Sie entweder durch die eindrucksvollen Straßen der Innenstadt oder besuchen Sie Hotspots wie das goldene Quartier oder den hohen Markt für einzigartige Einkaufsmöglichkeiten.

 

Verkehrsknotenpunkt

Die Altstadt überzeugt mit einer gut ausgebauten Infrastruktur und einem weit entwickelten Verkehrsnetz. Direkt im Herzen befindet sich die U-Bahnstation des Stephansplatzes, an dem sich die U1 mit der U3 kreuzt. Nur wenige Gehminuten entfernt erreichen Sie den Schwedenplatz, an dem die U4 und die Tramlinie 2 verkehrt. Auch die Buslinien 1A, 2A und 3A fahren direkt durch die Stadt. Durch den Verkehrsknotenpunkt im ersten Bezirk erreichen Sie schnell andere Stadtbezirke. Auch Ausflüge ins Wiener Umland eignen sich dadurch hervorragend.

 

Wenn Sie nach einer zentralen Lage suchen, mitten im Herzen von Wien, dann werden Sie auf Grand Quarters fündig! Wir bieten Ihnen eine vielseitige Auswahl an zentrumsnahen serviced Apartments. Setzen Sie sich entweder persönlich mit uns in Kontakt oder buchen Sie einfach direkt auf der Webseite Ihr Traumapartment!

Liste unserer Apartments im ersten Bezirk @Grand Quarters

[/vc_wp_text]